BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Wiehl

Weihnachtsgruß 2021

Wir wünschen Euch allen frohe Weihnachten

Hoffnung garantiert keinen guten Ausgang der Dinge. Hoffen heißt darauf vertrauen, dass es sinnvoll ist, was wir tun. Hoffnung ist der Widerstand gegen Resignation, Mutlosigkeit und Zynismus.“

Dieser Satz des Theologen Fulbert Steffensky ist einer meiner Lieblingssätze. Im Ursprung ist Weihnachten kein gemütliches Fest mit Plätzchen und Gesang. Auch für die unter Ihnen, die religiös unmusikalisch sind, könnten die Geschichten, die man sich über Jesu Geburt und Leben erzählt, eine Wahrheit enthalten: Es war ein Leben in miesen Umständen und mit einem zunächst mal miesen Ende. Es war aber geprägt von der Sinnhaftigkeit alles Handelns, dass im Vertrauen auf die verändernde Kraft der Liebe geschieht.

Wie auch immer diese wieder einmal durch die Pandemie geprägten Tage für Sie verlaufen: Ich wünsche Ihnen, dass sie Hoffnungszeichen für Sie enthalten und das Vertrauen auf eine gute Zukunft Sie auch im kommenden Jahr nicht verlässt.

Barbara Degener

Weitere aktuelle Beiträge: