Wenn du es geschafft hast in den letzten Wochen deinen Lebensstil klimafreundlicher zu gestalten, dann könntest du dein Wissen und deine Erfahrungen nutzen, um auch andere dazu zu motivieren. Vielleicht könntest du auf der Arbeit anstoßen, dass Prozesse umweltfreundlicher gestaltet werden. Mit den Nachbarn eine Tausch- und Leihbörse einrichten für Autos, Gartengeräte, Bücher, übriggebliebene Lebensmittel, Obst und Gemüse aus dem Garten, …

Vielleicht kennst du einen Ort, wo man eine der informativen Ausleih-Ausstellungen von Brot für die Welt zeigen könnte. Es gibt sie Beispielsweise zu Themen wie „Ökologischer Fußabdruck“, „Wasserverfügbarkeit“ oder „Fairer Handel“: https://www.brot-fuer-die-welt.de/gemeinden/ausstellungen/

Gute Ideen für Schulprojekte gibt es hier: https://www.lizzynet.de/wws/upcycling-im-unterricht.php?sid=22398048009630816157771717171740

Wer auf der Suche nach guten Ideen für Mitmachaktionen und eigene Projekte ist, wird vielleicht hier fündig: https://greenwire.greenpeace.de/

Und natürlich bist du jederzeit willkommen bei uns mitzumachen und dich hier in Wiehl zu engagieren. Du musst auch kein Mitglied sein oder werden, wir freuen uns über jeden der sich mit uns für Klimaschutz und Umwelt einsetzen will. Schau einfach unter „Termine“ wann unser nächstes Treffen ist und schau mal rein!