BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Wiehl

„Wiehl für Demokratie, Toleranz und Zusammenhalt“ - Demo am 17.03.2024

Ankündigung für Demonstration in Wiehl

Am 17. März 2024 um 14 Uhr wird es in Wiehl unter dem Motto „Wiehl für Demokratie, Toleranz und Zusammenhalt“ eine Demo mit Abschlusskundgebung geben.

 

Geplant ist ein Demonstrationszug vom Wiehlpark aus (Nähe ehem. Promarktgelände/ Brucherstraße) über die Bahnhofstraße, durch die Straße Im Weiher zum Weiherplatz und von dort durch Weiherpassage und Schulstraße zum Rathausplatz. Dort gibt es eine kurze Abschlusskundgebung mit musikalischer Unterstützung, bei der Bürgermeister Ulrich Stücker und ein ökumenischer Kirchenvertreter reden werden.

Organisiert wird die Veranstaltung gemeinsam von den Ortsverbänden von CDU, SPD, B90/Die Grünen, Die Linke, BFGW sowie der ökumenischen Initiative Christen für Wiehl. Die Abschlusskundgebung wurde bewusst kurzgehalten, um der Veranstaltung einen kompakten Zeitrahmen zu geben. Für den weiteren Austausch ist geplant, ein regelmäßig stattfindendes Wiehler Demokratie-Café ins Leben zu rufen. Dieses soll zukünftig einen Rahmen für Diskussionen und das Planen von weiteren Initiativen bieten. Denn Demokratie muss gelebt und verteidigt werden, um den Zusammenhalt in der Gesellschaft zu bewahren.

Weitere aktuelle Beiträge: