BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Wiehl

Klausurtagung 2024

Gemeinsame Klausurtagung von Ortsverband und Fraktion

Die Klausurtagung in diesem Jahr war intensiv, produktiv und von sonnigem Vorfrühlingswetter begleitet. Viele Themen wurden angesprochen, die wichtigsten ausführlich diskutiert, und Initiativen, Anträge und Projekte für die kommenden Monate auf den Weg gebracht.

Die Europawahl am 9. Juni war natürlich ein der zentralen Themen unseres Klausurwochenendes. Eng verbunden damit die Überlegungen, wie man Demokratie stärken und rechtsradikales Gedankengut entlarven kann. Teil der EU zu sein ist wichtig für unsere Sicherheit, unseren Wohlstand und unsere Freiheit – wie wir die EU stärken können erklären wir im Wahlprogramm zur Europawahl

Den meisten Raum nahmen aber die Wiehler Themen ein: Mobilität – Wie verbessern wir den ÖPNV, wie machen wir Radwege und Schulwege sicherer? Wie wollen wir zukünfig in Wiehl bauen und planen? Was kann die Wiehler Klimawerkstatt erreichen und wie setzen wir die beschlossenen Projekte aus dem Leitfaden “Wiehlklima 2035” um? Wie können wir auch hier die Demokratie stärken und Rechtsextremismus bekämpfen? Wie können wir den Wiehler Haushalt stärken?

Außerdem haben wir unsere Arbeitskreise neu aufgestellt und sehen nun positiv gestimmt in das politische Jahr 2024.

Weitere aktuelle Beiträge: